Archive for the ‘Web-Entwicklung’ Category

Google Chrome Javascript-Optimierung

Freitag, Mai 4th, 2012

V8 beschleunigt Javascript-Programme

In der Beta- und Entwicklungs-Version wird der neue Algorithmus eingesetzt um auch kleine Javascript Programme noch schneller auszuführen. Der Geschwindigkeitszuwachs zur Vorgängerversion soll bei ca. 25% liegen. Damit wird die gute Chrome Engine noch schneller.

Weitere Information zur Javascript-Engine und der neuen Version findet man hier

WordPress-Update auf Version 3.3.2

Montag, April 23rd, 2012

WordPress schließt Sicherheitslücken

Mit dem neuesten Update werden eine Reihe von Sicherheitslücken in der beliebten Blog-Plattform geschlossen. Die Änderungen kann man sich im Changelog anschauen. Updaten!

Plattformunabhängige Mobilentwicklung

Sonntag, November 20th, 2011

jQuery Mobile 1.0

Das Webframework jQuery auf Basis von Javascript ist jetzt auch in einer für mobile Endgeräte optimierten Version erschienen. Diese soll von den bekanntesten Smartphones und Tablet-PCs unterstützt werden. Die Anwendungen laufen auf Basis von HTML5 und CSS3. Die mobile Version unterstützt mit den Layouts Touchscreens und stellt weitere UI widgets bereit.

Mit jQuery Mobile lassen sich dank PhoneGap auch native Anwendungen entwickeln.

Javascript: neues Fenster mit Post-Variablen

Mittwoch, August 17th, 2011

Mittels Javascript ein neues Fenster öffnen und per Post Variablen übergeben

Warum?

So kann man unter anderem eine Eingabeseite ganz gewohnt absenden und zusätzlich ein Fenster öffnen und diesem Variablen per Post übergeben.

Funktion zum Erstellen eines Formelements, welches Parameter per Post an eine URL übergibt

function newWindowWithPostParam(link, params)
{

//neues Formelement anlegen
var form = document.createElement(“form”);
//Methode Post festlegen
form.setAttribute(“method”, “POST”);
//URL für den Post
form.setAttribute(“action”, link);
//Name des neuen Fenster, kann auch weggelassen werden
form.setAttribute(“target”, “NEUES FENSTER”);
//Für jeden übergebenen Parameter wird ein Input-Feld angelegt
for (var param in params) {

if (params.hasOwnProperty(param)) {
var input= document.createElement(‘input’);
input.type = ‘hidden';
input.name = param;
input.value = params[param];
form.appendChild(input);
}

}
//Formelement anhängen
document.body.appendChild(form);
//Formular per Javascript abschicken
form.submit();
//Formelement wieder entfernen
document.body.removeChild(form);

}

Funktion die die Post-Parameter bereithält, so können verschiedene Posts durchgeführt werden

function Post()
{

var parameter = { ‘param1′ : param1, ‘param2′ : param2};
newWindowWithPostParam(“link.to”, parameter);

}

Der Aufruf der Funktion kann mittels eines Buttons erfolgen
Einfach bei onclick die Funktion Post() aufrufen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne über mein Kontaktformular zur Verfügung. Einige Informationen finden Sie auch auf meiner Webseite, zum Beispiel zu Webdesign.Gern unterstütze ich Sie auch bei Ihrem Projekt mit folgenden Leistungen